2 Kommentare

  1. Hallo Andreas,
    Du sprichst mir ihr aus der Seele,
    Als ich noch im Arbeitsleben war, bin ich regelmäßig mit dem Zug von Feldhausen ( Movie Park Kirchhellen) nach Essen gefahren. Unglaublich wieviel Müll dort auf dem Boden lag, die Mülleimet waren leer, und das immer und immer wieder, vor allem zu Zeiten, als Schulklassen den Movie Park besuchten.
    Ich bin für Umweltknöllchen.
    Gruß Markus

    1. Author

      Teilweise kann es da schon heftige Strafen geben. Aber die meisten Umweltsünden gelten als Kavaliersdelikt. Ich finde, dass es hier weniger Akzeptanz geben sollte. Und gerne auch mal das von Dir angesprochene Knöllchen.

Schreibe einen Kommentar zu Markus Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.